Allgemeine Geschäftsbedingungen

Copyright

Alle Texte und Bilder, die auf Lebendige-Fotos.com veröffentlicht werden, sind Eigentum von Pamela Bühler und urheberrechtlich geschützt.

Bestimmungen für Tier-Shootings

Lebendige-Fotos kann keine Gewähr geben, dass alle vom Kunden gewünschten oder im Vorfeld besprochenen Motive in der gebuchten Session auch tatsächlich fotografiert werden können. Jedes Tier ist anders, reagiert anders auf Reize, Wettereinflüsse können sich während des Shootings verändern usw.

Gesundheit des Tieres

Der Hundebesitzer ist für den gesundheitlichen Zustand seines Tieres  verantwortlich. Lebendige-Fotos übernimmt keine Haftung für Verletzungen des Tieres oder des Halters während des Shootings oder nach dem Shooting. Der Hundebesitzer entscheidet, ob eine vom Fotografen vorgeschlagene Foto-Szene wie „über einen Ast springen“ oder „auf einem Objekt in erhöhter Lage sitzen“ für den Hund machbar und ungefährlich ist. Lebendige-Fotos übernimmt keine Haftung für Verletzungen beim Hund oder beim Halter die bei der Durchführung einer vom Fotografen vorgeschlagenen Foto-Szene. Dies gilt auch für Verletzungen aufgrund äusserer Einflüsse wie auf eine Scherbe stehen oder etwas unbekömmliches vom Boden auffressen. Der Hundebesitzer kommt zum Fotoshooting auf eigenes Risiko.

Zwischenfälle beim Shooting

Der Hundebesitzer entscheidet, ob die vom Fotografen vorgeschlagenen Location und Foto-Szenen für den Hund geeignet und gefahrlos für den Hund und die Umwelt durchgeführt werden kann. Lebendige Fotos übernimmt keine Verantwortung für alle unerwünschten Verhaltensweisen wie Anfallen von Passanten (z.B. Spaziergängern, Radfahrern, Kindern) Wegrennen während des Shootings wegen einem Reiz, Auseinandersetzungen mit anderen, vorbeigehenden Hunden etc. Für jegliche Vorfälle während des Shootings ist der Hundebesitzer selbst verantwortlich.

Holi Color Shooting

Bei den Holi Color Shootings werden ausschliesslich professionelle und für den Zweck bestimmte Puderfarben verwendet. Lebendige Fotos übernimmt keine Verantwortung für jegliche unerwünschten Reaktionen beim oder nach dem Shooting aufgrund der Farben sowohl beim Besitzer als auch beim Hund. Ebenso springt der Hund über die Hürde auf eigenes Risiko.

Nach dem Shooting

Am Ende des Shootings erhält der Kunde eine ungefähre Zeitangabe, wie viel Zeit der Fotograf für die Bildbearbeitung benötigt. Es wird jedes Bild einzeln und professionell nachbearbeitet, was viel mehr Zeit beansprucht als das Shooting selbst – die Wartezeit ist saisonal und richtet sich nach Anzahl bestehender Aufträge. Sie beträgt in der Regel zwischen 2 Wochen und 1 Monat.

Der Fotograf wählt die besten Bilder aus dem Shooting aus und bearbeitet  diese. Der Kunde erhält keine Auswahl an Bildern, die Auswahl trifft der Fotograf mit professionellem Auge. Bilder können nicht umgetauscht oder retourniert werden.

Auf Wunsch schickt der Fotograf dir die fertigen Bilder zur Ansicht per WhatsApp. Diese Bilder sind mit Logo versehen, und sind nicht hochauflösend, da WhatsApp die Daten komprimiert.  Wenn alle Bilder fertig sind, erhälst du per Post einen USB Stick mit der entsprechenden Anzahl Bildern gemäss gebuchtem Shooting.

Foto-Rechte und Verwendung

Die Rechte an den Fotos liegen IMMER bei Lebendige-Fotos.

Lebendige Fotos kann die Bilder gewerblich nutzen, wie zum Beispiel an Dritte verkaufen und auch für Eigen-Werbung verwenden (Homepage, Flyers, Drucksachen).

Die Bilder stehen dem Kunden nicht für Fotowettbewerbe zur Verfügung und dürfen nicht verändert werden!

Eine Veröffentlichung der Bilder durch den Kunden im Internet sowie in sozialen Netzwerken ist nur gestattet, wenn das Bild das Logo von Lebendige-Fotos.com sichtbar enthält oder wenn im Text vermerkt wird, daß das Copyright bei Lebendige-Fotos liegt:
Copyright www.lebendige-fotos.com

Sicherung der Bilddaten

Die Daten (Bilddateien) werden von Lebendige Fotos für etwa 4 Monate gespeichert. Danach geht die Verantwortung an den Kunden über. 
Lebendige-Fotos übernimmt keine Garantie für den Verlust der Daten durch den Kunden wie z.B. durch Beschädigung des USB Sticks.

Gutscheine

Die von Lebendige-Fotos ausgestellten Gutscheine haben eine Gültigkeit von 12 Monaten ab Ausstellungsdatum.

Haftungsausschluss

Lebendige Fotos übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen Lebendige Fotos  wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Haftung für Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Mit der Buchung eines Shootings erklärst du dich mit diesen AGBs einverstanden.

Für den Inhalt verantwortlich:
Pamela Bühler

Kreuzbühel 21
9493 Mauren
Liechtenstein

T +41 79 357 63 06
info@lebendige-fotos.com